Zeitsplitter

KLS-Trio & Gregory Büttner
3.9.2011 21:00
Loge im Gängeviertel
Valentinskamp, Hamburg

Robert Klammer – zither, analogue synth, electronics, objects;
Gunnar Lettow – prep.ebass, electronics;
Lars Scherzberg – amplified sopranino, cymbal;
Gregory Büttner – laptop, loudspeakers, objects

Nachdem KLS+ Gregory Büttner  bereits ein Konzert im Januar 2011 gemeinsam bestritten haben, bei dem Lars Scherzberg Krankheit-bedingt leider nicht dabei sein konnte, wird das Konzert am 03. September in der Galerie LOGE in vollständiger, also in Quartett-Besetzung, stattfinden. Das erste Konzert seinerzeit in der Freitagsmusik war bereits ein besonders gelungenes, geprägt von hoch sensiblem Hören und aufeinander Reagieren, stellenweise magisch. Man darf also gespannt sein, wie sich das musikalische Gespräch zwischen KLS und Gregory Büttner entfalten wird, wenn mit dem Sopranino von Lars Scherzberg eine weitere Klangfarbe hinzu kommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s